Kia

Der Kia e-Soul
09. APRIL 2019

Neuer Kia e-Soul mit mehr Reichweite

Trenner
Mit Anfang April startet der neue Kia e-Soul auch auf dem Österreichischen Markt.

Der vollelektrische Kompakt-SUV verfügt über ein unverwechselbares Design und bietet eine Vielzahl von High-Tech Funktionen. Die moderne Linien und frischen Farben, sowie die unverwechselbare Fahrzeugkontur heben den neuen Kia e-Soul von der Masse ab. Im Vergleich zum Vorgängermodell bietet der Kia e-Soul viele serienmäßige neue Features, vor allem im Sicherheitsbereich, und eine hervorragende Leistung mit wesentlich größerer Reichweite, dank seiner zwei Batterie-Motor-Kombinationen.

Wie bereits vom Kia e-Niro bekannt, sind die zwei Batterie-Motor-Kombinationen für alle vier Ausstattungslinien von Titan bis Platin erhältlich. Für längere Fahrten gibt es die 64 kWh Batterie, kombiniert mit dem 204 PS e-Motor Long Range und einer Reichweite von bis zu 452 Kilometer. Die kleinere 39,2 kWh Batterie, kombiniert mit einem 136 e-Motor, bietet eine Reichweite von bis zu 276 Kilometer. Natürlich hängt die Reichweite von Faktoren wie zum Beispiel dem Fahrstil, Streckenprofil, der Temperatur, der Heizung/Klimatisierung oder der Vortemperierung ab. Die Reichweiten und der Stromverbrauch wurden dabei schon nach der neuen WLTP Richtlinie gemessen.

AKTUELLE NEWS

Facelift für den Mazda CX-5

Trenner

Verbesserte Geräuschdämmung, mehr Fahrkomfort, zusätzliche Assistenzsysteme und eine Zylinderabschaltung für alle Benzinmodelle...

Weiterlesen...

Alfa Romeo Giulia GTA – eine Legende kehrt zurück

Trenner

Aus Anlass des 110. Geburtstags präsentiert Alfa Romeo ein Sondermodell, das die Ursprünge der Marke repräsentiert und...

Weiterlesen...

Kindervespa jetzt in allen Farben verfügbar

Trenner

Die Kinder Vespa ist der ultimative Fahrspaß für alle kleinen Roller-Fans. Die Vespa ist eine exakte Nachbildung des...

Weiterlesen...

Angebot: Frühlingscheck und Räderwechsel

Trenner

Bei uns wird Sicherheit groß geschrieben. Deshalb möchten wir Sie darüber informieren, dass wir unseren Betrieb unter...

Weiterlesen...

Vier Ausstattungslevels, umfassende Grundausstattung

Der Kia e-Soul wird voraussichtlich ab April in vier Ausstattungsvarianten und wahlweise mit kleiner oder großer Batterie verfügbar sein. Dabei bietet bereits die Basisversion Titan Ausstattungsdetails wie etwa einen adaptiven Tempomaten inkl. Stop & Go-Funktion, autonomes Notbremssystem inkl. Fußgängererkennung, Drive Mode Select, sowie höhenverstellbaren Fahrersitz, weiters Klimaautomatik, LED-Nebelscheinwerfer, Smart Key und Startknopf, Spurfolgeassistent, Supervision Cluster mit 7” TFT-LCD-Farbdisplay und Voll-LED-Scheinwerfer.

Eine Stufe darüber wartet die Version Silber noch mit 10 Lautsprechern auf, sowie 10.25” Navigationssystem inkl. 7 Jahre Kartenupdate. Dazu kommen ein Gepäcknetz, Harman Kardon® Soundsystem, Lenkradheizung, Mittelkonsole mit Hochglanzapplikation, Parksensoren, hinten und Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer.

Die Version Gold beinhaltet zusätzlich Abgedunkelte Scheiben, ab 2. Sitzreihe und Heckscheibe, sowie Ambientebeleuchtung, Armaturenbrett mit Lederabdeckung, Außenspiegel, elektrisch verstellbar, beheizt und anklappbar. Weiters Elektrisch verstellbaren Fahrersitz, 8-fach verstellbar, kabellose Smartphoneladestation in der Mittelkonsole, Parksensoren, vorne und hinten, Regensensor, Sitzheizung in der 2. Sitzreihe, sowie Teilledersitze (Kunstleder). Die Topversion Platin bietet überdies aktiven Totwinkelassistent, belüfteten Fahrer- und Beifahrersitz, Echtledersitze, elektrisch verstellbaren Beifahrersitz, 8-fach verstellbar. Außerdem sind noch Head-Up-Display und Querverkehrsassistent an Bord.

Insgesamt stehen 14 Farbvarianten zur Wahl: sieben einfarbige Lackierungen und sieben Zweifarb-Kombinationen, bei denen das Dach und die Außenspiegel in Kontrastfarbe lackiert sind. Der Crossover-Charakter des e-Soul steigert sich noch durch das bei Version Platin erhältliche „SUV-Design-Paket“. Es beinhaltet Radlaufverbreiterungen, Seitenschwellerverkleidungen und Stoßfänger mit Unterfahrschutz-Design.

Der Kia e-Soul startet als Titan mit 39,2 kWh starkem Akku bei € 34.990,-, mit 64 kWh Akkukapazität bei € 39.390,-. Die Topversion Platin Long Range schlägt mit € 46.590,- zu buche. Die 7 Jahre Werksgarantie bzw. 150.000 km sind immer dabei und schließen auch die Akkus mit ein.

Services

  • teststrecke-e21711c4 Neuer Kia e-Soul mit mehr Reichweite
  • zweirad-einlagerung-5f8a4449 Neuer Kia e-Soul mit mehr Reichweite
  • standheizung-d8be13f6 Neuer Kia e-Soul mit mehr Reichweite
  • reifenhotel-8185a187 Neuer Kia e-Soul mit mehr Reichweite
  • leihwagen-1f751fbc Neuer Kia e-Soul mit mehr Reichweite
  • autokosmetik-0130e7c5 Neuer Kia e-Soul mit mehr Reichweite
  • Image

    4x4 TESTSTRECKE

    Trenner

    Als einziges Autohaus im Großraum Innsbruck bieten wir unseren Kunden eine Teststrecke
    für Geländewagen an. Setzen Sie sich unter Anleitung eines Verkaufsberaters
    hinter das Steuer eines unserer allradangetriebenen PKW und erleben Sie vor Ort im
    Autohaus die Geländetauglichkeit ihres Wunschautos. Anmerkung: Bei schlechten Wetterbedingung ist die 4WD Teststrecke möglicherweise gesperrt.

    DETAILS

  • Image

    ZWEIRAD EINLAGERUNG

    Trenner

    Als einziges Autohaus im Großraum Innsbruck bieten wir unseren Kunden eine Teststrecke
    für Geländewagen an. Setzen Sie sich unter Anleitung eines Verkaufsberaters
    hinter das Steuer eines unserer allradangetriebenen PKW und erleben Sie vor Ort im
    Autohaus die Geländetauglichkeit ihres Wunschautos.
    Anm.: Bei schlechten Wetterbedingung ist die 4WD Teststrecke möglicherweise gesperrt.

    DETAILS
  • Image

    STANDHEIZUNG

    Trenner

    Als einziges Autohaus im Großraum Innsbruck bieten wir unseren Kunden eine Teststrecke
    für Geländewagen an. Setzen Sie sich unter Anleitung eines Verkaufsberaters
    hinter das Steuer eines unserer allradangetriebenen PKW und erleben Sie vor Ort im
    Autohaus die Geländetauglichkeit ihres Wunschautos.
    Anm.: Bei schlechten Wetterbedingung ist die 4WD Teststrecke möglicherweise gesperrt.

    DETAILS
  • Image

    REIFENHOTEL

    Trenner

    Als einziges Autohaus im Großraum Innsbruck bieten wir unseren Kunden eine Teststrecke
    für Geländewagen an. Setzen Sie sich unter Anleitung eines Verkaufsberaters
    hinter das Steuer eines unserer allradangetriebenen PKW und erleben Sie vor Ort im
    Autohaus die Geländetauglichkeit ihres Wunschautos.
    Anm.: Bei schlechten Wetterbedingung ist die 4WD Teststrecke möglicherweise gesperrt.

    DETAILS
  • Image

    LEIHWAGEN

    Trenner

    Als einziges Autohaus im Großraum Innsbruck bieten wir unseren Kunden eine Teststrecke
    für Geländewagen an. Setzen Sie sich unter Anleitung eines Verkaufsberaters
    hinter das Steuer eines unserer allradangetriebenen PKW und erleben Sie vor Ort im
    Autohaus die Geländetauglichkeit ihres Wunschautos.
    Anm.: Bei schlechten Wetterbedingung ist die 4WD Teststrecke möglicherweise gesperrt.

    DETAILS
  • Image

    AUTOKOSMETIK

    Trenner

    Als einziges Autohaus im Großraum Innsbruck bieten wir unseren Kunden eine Teststrecke
    für Geländewagen an. Setzen Sie sich unter Anleitung eines Verkaufsberaters
    hinter das Steuer eines unserer allradangetriebenen PKW und erleben Sie vor Ort im
    Autohaus die Geländetauglichkeit ihres Wunschautos.
    Anm.: Bei schlechten Wetterbedingung ist die 4WD Teststrecke möglicherweise gesperrt.

    DETAILS

« Ein Fußgänger ist ein glücklicher Autofahrer, der einen
Parkplatz gefunden hat. »

JOACHIM FUCHSBERGER

Besuchen Sie uns.

Wir sind gerne persönlich für Sie da.

Markenwelt
Alfa Romeo
Jeep
Fiat
Abarth
Kia
Mazda
Vespa
Piaggio

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden