Jeep

Jeep Wrangler 4xe Plug-In Hybrid
OKTOBER 2020

Neuer Jeep® Wrangler 4xe erweitert elektrifizierte Modellpalette von Jeep

Trenner

Jeep® stellt mit dem neuen Wrangler 4xe den fähigsten, technisch fortschrittlichsten und umweltverantwortlichsten Wrangler in der Marken-Geschichte vor. Die Jeep Wrangler 4xe-Modelle werden Anfang 2021 in Österreich erhältlich sein.

Der Plug-In-Hybrid Antriebsstrang des Wrangler 4xe kann bis zu 40 Kilometer (nach US-Homologation) ausschließlich elektrisch fahren, nahezu geräuschlos und lokal emissionsfrei. Damit ist der Wrangler 4xe ein Pendler-freundliches, rein elektrisches Alltags-Fahrzeug ohne Reichweitenangst und gleichzeitig der leistungsfähigste und umweltverantwortlichste Jeep im Gelände – kombiniert mit der Open-Air-Freiheit, wie sie nur der Jeep Wrangler bietet.

Der hochentwickelte Antriebsstrang des Wrangler 4xe bietet mit der Kombination von zwei Elektromotoren, einer Hochvoltbatterie, einem High-Tech 2.0 Turbo-Vierzylindermotor mit Benzin-Direkteinspritzung und dem robusten TorqueFlite-Achtgang-Wandler-Automatikgetriebe ein einzigartiges Erlebnis auf der Straße und im Gelände. Der fortschrittlichste Antriebsstrang, der je für einen Jeep Wrangler entwickelt wurde, maximiert die Effizienz bei gleichzeitiger Eliminierung von Reichweitenangst und liefert rein elektrischen Betrieb für die meisten Alltags-Fahrten.

Das Drehmoment der Elektromotoren im Hybrid-Antriebsstrang des Wrangler 4xe steht auf Anforderung des Fahrers sofort zur Verfügung. Der Antriebsstrang sorgt auch für einen kraftstoffsparenden, nahtlosen Start-Stopp-Betrieb des Motors.

AKTUELLE NEWS

Die schnellsten Autotage bei Auto Meisinger

Trenner

Die schnellsten Innsbrucker Autotage bei Auto Meisinger Vom Donnerstag, den 10. März bis Samstag den 13. März finden wieder die Innsbrucker Autotage statt und dieses Mal...

Weiterlesen...

Beendigung unseres Mazda-Vertrages

Trenner

Beendigung unseres Mazda-Vertrages Aufgrund der Vielzahl an Händlern und dem entsprechenden Intrabrand-Wettbewerb ist es für uns immer schwerer geworden mit Mazda...

Weiterlesen...

06.11.2020: Fiat 5oo La Prima Tour

Trenner

Fiat 500 La Prima Tour Endlich ist es soweit! Der neue vollelektrische Fiat 5oo «LA PRIMA» geht in Österreich on Tour - und macht glücklicherweise auch bei uns im Autohaus...

Weiterlesen...

Bis zu € 500 sparen - Vespa GTS Bonus verlängert

Trenner

Vespa GTS Bonus verlängert Verlängere deinen Sommer - mit dem Vespa GTS Bonus auf ausgewählte Euro 4 Modelle. Entscheide dich jetzt für den rasanten Preisvorteil von bis zu €...

Weiterlesen...

Seine Systemleistung von 280 kW (375 PS) und sein Drehmoment von 637 Newtonmetern (nach US-Homologation) generiert der Wrangler 4xe aus den Komponenten:

  • 2.0 Vierzylinder-Reihen-Benzinmotor T-GDI
  • Am Motor montierter Hochvolt-Motor/Generator
  • In das Achtgang-Wandler-Automatikgetriebe (ZF 8P75PH) integrierter Hochvolt-Motor/Generator
  • Lithium-Ionen-, Nickel-Mangan-Kobalt-Batteriepaket mit 400 Volt, 17 kWh Kapazität und 96 Zellen
wrangler4xe_2-824759c9 Jeep Wrangler ab 2021 als Plug-In Hybrid verfügbar

Wrangler 4xe E-Selec-Modi

Der Fahrer des Jeep Wrangler 4xe kann den Hybrid-Antriebsstrang optimal auf jede Fahrt konfigurieren, sei es für die täglichen Pendlerfahrten im rein elektrischen Betrieb, für eine Nacht in der Stadt oder für eine fast lautlose Erkundung der Natur im Gelände.

Der Wrangler 4xe-Hybrid-Antriebsstrang verfügt über drei E-Selec-Betriebsmodi, die der Fahrer an Tasten im Armaturenbrett links vom Lenkrad wählen kann. Unabhängig vom gewählten Modus arbeitet der Wrangler 4xe in Hybrid-Konfiguration, sobald sich die Batterie ihrem minimalen Ladezustand nähert.

Hybrid: Der Standardmodus kombiniert das Drehmoment des 2.0 T-GDI-Motors mit dem des Elektromotors. In diesem Modus nutzt der Antriebsstrang zunächst den Elektromotor und fügt dann je nach Bedarf die Antriebskraft des 2.0 T-GDI hinzu, zum Beispiel wenn die Batterie ihren minimalen Ladezustand erreicht.

Electric: Der E-Motor ist alleiniger Antrieb bis entweder die Batterie die Mindestladung erreicht hat oder der Fahrer mehr Drehmoment verlangt. Erst dann wird der 2.0 T-GDI Motor in Betrieb gesetzt.

eSave: Der T-GDI-Motor ist alleiniger Antrieb, um entweder die Batterie für den späteren Gebrauch zu schonen (Battery Save) oder aufzuladen (Battery Charge). Beide Sub-Modi kann der Fahrer auf den Hybrid Electric Seiten des Uconnect-Monitors auswählen.

Um den Nutzen der E-Selec-Modi zu optimieren, verfügen das Fahrerinformations-Display des Wrangler 4xe und der Uconnect-Touchscreen über Eco-Coaching-Seiten, auf denen der Fahrer den Stromfluss oder die Wirkung des regenerativen Bremsens überwachen kann, seine Fahrhistorie in Bezug auf Strom- und Benzinverbrauch einsehen und Ladezeiten planen, um die Vorteile niedrigerer Stromtarife zu nutzen.

Das regenerative Bremsen ist ein wichtiger Vorteil des Wrangler 4xe, den konventionell angetriebene Fahrzeuge nicht haben. Wenn der Fahrer bremst, aktiviert die Antriebsstrang-Steuerung die maximal verfügbare regenerative Bremskraft der Elektromotoren von bis zu 0,25 g, um das Fahrzeug zu verlangsamen, ergänzt durch die traditionellen Reibungsbremsen des Wrangler. Die regenerative Bremsfunktion verlängert auch die Austauschintervalle der Bremsbeläge.

Bei eingeschaltetem Allradantrieb speisen alle vier Räder Drehmoment für regeneratives Bremsen ein, was die Energierückgewinnung maximiert. Mit der so erzeugten Elektrizität wird die Hochvolt-Batterie aufgeladen.

Der Wrangler 4xe bietet auch die Möglichkeit, die regenerative Energieerzeugung über die vom Fahrer wählbare Funktion „Max Regen“ zu maximieren. „Max Regen“ verstärkt die Kalibrierung der Regeneration, sobald der Fahrer das Gaspedal loslässt. „Max Regen“ bremst den Wrangler 4xe stärker ab als das standardmäßige regenerative Bremsen und erzeugt mehr Strom für die Hochvolt-Batterie. Einmal ausgewählt, bleibt die Funktion „Max Regen“ so lange aktiviert, bis der Fahrer sie abwählt.

''Electric Blue'' Design-Akzente

Der Wrangler 4xe ist schon äußerlich als technologisch fortschrittlichster Wrangler der Geschichte zu erkennen. Electric Blue als Farbakzent kennzeichnet die Abschlepphaken des Rubicon, den Rubicon-Schriftzug auf der Motorhaube, das Jeep-Logo und das Trail-Rated-Emblem. Ausgewählte Easter Egg-Details erhalten ebenfalls den Farbton Electric Blue.

Innen ist der Wrangler 4xe Rubicon mit Ziernähten in Electric Blue-Nähten zu erkennen.

Je nach Markt stehen zehn Außenfarben für den Jeep Wrangler 4xe zur Wahl: Schwarz, Weiß, Firecracker-Rot, Granite Crystal Metallic, Hella Yella, Hydro-Blau (spätere Verfügbarkeit), Sting-Ray Grau, Snazzberry, Sarge Silber-Metallic und Billet Silber-Metallic. Dazu stehen die Innenausstattungs-Optionen Stoff in Heritage Tan oder Schwarz sowie Leder in Schwarz oder Dark Saddle zur Wahl.

Wir sind Ihr verlässlicher Jeep Partner mit großer Auswahl in Tirol | Innsbruck-Völs. 

Services

  • 4x4 Teststrecke
  • Zweirad-Einlagerung
  • Standheizung
  • Reifenhotel
  • Leihwagen
  • Autokosmetik
  • Image

    4x4 TESTSTRECKE

    Trenner

    Als einziges Autohaus im Großraum Innsbruck bieten wir unseren Kunden eine Teststrecke
    für Geländewagen an. Setzen Sie sich unter Anleitung eines Verkaufsberaters
    hinter das Steuer eines unserer allradangetriebenen PKW und erleben Sie vor Ort im
    Autohaus die Geländetauglichkeit ihres Wunschautos. Anmerkung: Bei schlechten Wetterbedingung ist die 4WD Teststrecke möglicherweise gesperrt.

    DETAILS

  • Image

    ZWEIRAD EINLAGERUNG

    Trenner

    Als einziges Autohaus im Großraum Innsbruck bieten wir unseren Kunden eine Teststrecke
    für Geländewagen an. Setzen Sie sich unter Anleitung eines Verkaufsberaters
    hinter das Steuer eines unserer allradangetriebenen PKW und erleben Sie vor Ort im
    Autohaus die Geländetauglichkeit ihres Wunschautos.
    Anm.: Bei schlechten Wetterbedingung ist die 4WD Teststrecke möglicherweise gesperrt.

    DETAILS
  • Image

    STANDHEIZUNG

    Trenner

    Als einziges Autohaus im Großraum Innsbruck bieten wir unseren Kunden eine Teststrecke
    für Geländewagen an. Setzen Sie sich unter Anleitung eines Verkaufsberaters
    hinter das Steuer eines unserer allradangetriebenen PKW und erleben Sie vor Ort im
    Autohaus die Geländetauglichkeit ihres Wunschautos.
    Anm.: Bei schlechten Wetterbedingung ist die 4WD Teststrecke möglicherweise gesperrt.

    DETAILS
  • Image

    REIFENHOTEL

    Trenner

    Als einziges Autohaus im Großraum Innsbruck bieten wir unseren Kunden eine Teststrecke
    für Geländewagen an. Setzen Sie sich unter Anleitung eines Verkaufsberaters
    hinter das Steuer eines unserer allradangetriebenen PKW und erleben Sie vor Ort im
    Autohaus die Geländetauglichkeit ihres Wunschautos.
    Anm.: Bei schlechten Wetterbedingung ist die 4WD Teststrecke möglicherweise gesperrt.

    DETAILS
  • Image

    LEIHWAGEN

    Trenner

    Als einziges Autohaus im Großraum Innsbruck bieten wir unseren Kunden eine Teststrecke
    für Geländewagen an. Setzen Sie sich unter Anleitung eines Verkaufsberaters
    hinter das Steuer eines unserer allradangetriebenen PKW und erleben Sie vor Ort im
    Autohaus die Geländetauglichkeit ihres Wunschautos.
    Anm.: Bei schlechten Wetterbedingung ist die 4WD Teststrecke möglicherweise gesperrt.

    DETAILS
  • Image

    AUTOKOSMETIK

    Trenner

    Als einziges Autohaus im Großraum Innsbruck bieten wir unseren Kunden eine Teststrecke
    für Geländewagen an. Setzen Sie sich unter Anleitung eines Verkaufsberaters
    hinter das Steuer eines unserer allradangetriebenen PKW und erleben Sie vor Ort im
    Autohaus die Geländetauglichkeit ihres Wunschautos.
    Anm.: Bei schlechten Wetterbedingung ist die 4WD Teststrecke möglicherweise gesperrt.

    DETAILS

« Ein Fußgänger ist ein glücklicher Autofahrer, der einen
Parkplatz gefunden hat. »

Besuchen Sie uns.

Wir sind gerne persönlich für Sie da.

Markenwelt
Alfa Romeo
Jeep
Fiat
Abarth
Kia
Vespa
Piaggio

Innsbruck-Völs

Innsbrucker Straße 57-59
6176 Innsbruck | Völs

Tel.: +43 512 3100 - 0
Fax: +43 512 3100 - 39

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook: Innsbruck-Völs

Dornbirn

Bachmähdle 2
6850 Dornbirn

Tel.: +43 5572 401101 - 0
Fax: +43 5572 401101 - 39

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook: Dornbirn

Reutte-Lechaschau

Lechtaler Straße 56
6600 Reutte-Lechaschau

Tel.: +43 512 3100 - 80
Fax: +43 512 3100 - 39

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook: Reutte-Lechaschau

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden