alfaromeofiat jeepabarthkiamazdavespapiaggio

Kia Venga

Vom kastenförmigen „Mini-Van“-Profil ist der Kia Venga weit entfernt. Seine geschmeidigen Linien geben ihm ein elegantes Design – und zugleich eine für diese Klasse sehr hohe Aerodynamik, die neben dem Kraftstoffverbrauch und den Emissionen auch die Windgeräusche reduziert.
Großzügiger Innenraum, wahlweise mit Panoramadach

Das 4,07 Meter lange Modell weist einen für diese Klasse ungewöhnlich langen Radstand von 2,62 Meter auf, der einen großzügigen Innenraum ermöglicht. Hinzu kommen eine Dachhöhe von 1,60 Meter und die Platz sparende Anordnung der Komponenten. Das Resultat ist ein Raumangebot, mit dem der Kia Venga im MPV-Bereich neue Maßstäbe setzt: Er bietet auf einer B-Segment-Plattform soviel Platz, wie sonst nur in C-Segment-Modellen zu finden ist.

Auf Wunsch ist auch ein zweiteiliges Panoramaglasdach (vorn elektrisches Glasschiebedach) verfügbar. Es erstreckt sich fast über die gesamte Dachlänge und sorgt für eine helle, freundliche Atmosphäre, die das Interieur noch geräumiger wirken lässt.

Moderne Motoren mit Start-Stopp-System

Der Kia Venga wird mit vier Motoren angeboten. Die zwei Benziner (1.4 CVVT und 1.6 CVVT) und zwei Diesel (1.4 CRDi und 1.6 CRDi) mobilisieren eine Leistung von 75 PS bis 125 PS. Alle Motoren sind mit dem Kraftstoff sparenden Start-Stopp-System ISG erhältlich und entsprechen der Abgasnorm Euro 5. Die Dieselversionen sind standardmäßig mit einem Sechsgang- Schaltgetriebe ausgerüstet (75-PS-Version: Fünfgang), die Benziner mit einem Fünfgang- Schaltgetriebe. Für den 1,6-Liter-Benziner wird optional eine Vierstufen-Automatik angeboten.

Sicherheit auf 5-Sterne-Niveau und 7-Jahres-Garantie

Der Kia Venga ist mit modernster Sicherheitstechnologie ausgerüstet. Dazu gehören die elektronische Stabilitätskontrolle (ESC) mit Traktionskontrolle (TCS) und Bremsassistent (BAS) ebenso wie das ABS-Bremssystem mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBD) und Scheibenbremsen vorn und hinten. Das hohe Niveau an passiver Sicherheit gewährleisten neben der stabil konstruierten Karosserie effiziente Rückhaltesysteme, darunter sechs Airbags (Front- und Seitenairbags vorn, Kopfairbags vorn und hinten), aktive Kopfstützen und Gurtstraffer für Fahrer und Beifahrer sowie Isofix-Kindersitzbefestigungen an den beiden äußeren Rücksitzen.

Selbstverständlich gelten auch für den Venga die für Kia charakteristischen, konkurrenzlosen 7 Jahre Werksgarantie.

Informieren sie sich über weitere Details vor Ort bei einer Probefahrt.

Über uns

Wir sind seit Jahrzehnten ein besteingeführtes Mehrmarken-Autohaus und freuen uns Ihr Partner in allen automobilen Belangen sein zu dürfen. Besonders wichtig ist uns das Prädikat Familienbetrieb, welches in unserem Haus täglich gelebt wird. Wir wollen uns um jeden Kunden individuell bemühen und sind auch gerne persönlich für Sie da.

Kontakt Völs-Innsbruck

  
Auto Meisinger Ges.m.b.H.
Innsbruckerstraße 57-59
6176 Innsbruck | Völs

Tel.: +43 512 3100 - 0
Fax: +43 512 3100 - 39

E-Mail: office@meisinger.at